Dienstag, 26. September 2017

Vernissage "Gebot der Stunde"





Umrahmt von schwungvollen Klängen der „Birkach Brass“ führten die Initiatoren des Kunstprojekts Evi Böhringer-Kerner und Jürgen Stauffert bei der Vernissage in die Idee des Gebots der Stunde ein.

Erstaunlicherweise nicht durch den Thesenanschlag zur Reformation motiviert, sondern durch die täglichen Auseinandersetzungen mit Ungerechtigkeit, Sachzwängen, politischen Entscheidungen usw. entstand die Idee, auf weißen und schwarzen Streifen Ge- und Verbote für ein gutes  Zusammenleben auf der Welt zu schreiben und sie kraftvoll einzuhämmern.
  


Gelegenheit dazu gibt es bis zum 25.10.17 im unteren Foyer von Haus Birkach, Bibliothek und ptz laden alle Gäste und Mitarbeitende dazu ein.




Freitag, 22. September 2017

Ausstellung mit Medien zu Luther und Reformation

Ab heute bis zum Reformationstag finden Sie wieder eine Ausstellung mit Medien zu Luther und Reformation in der Bibliothek. Die Medien aus der Ausstellung sind, soweit nicht Präsenzbestand, für 4 Wochen ausleihbar, Verlängerungen sind aber nicht möglich.

Bei der Ausstellung finden Sie auch Ausdrucke der Literaturlisten mit Schulgottesdiensten und Unterrichtsmodellen zum Thema. 

Freitag, 15. September 2017

Öffnungszeiten ab dem 1.10.2017

Wir sind ab dem 1.10.2017 leider eine Person weniger, daher ist eine Änderung notwendig:
 
An Donnerstagen sind ab dem 1.10.2017 zwischen 12.15 und 13 Uhr nur Rückgaben möglich, keine Serviceleistungen und keine Ausleihen. Die Auskunftstheke wird in diesem Zeitraum nicht besetzt sein. 

Bei Personalengpässen gilt diese Einschränkung gegebenenfalls auch an anderen Tagen.

Montag, 4. September 2017